Skip to main content

Smarte Technik für dein Zuhause

Balkonkraftwerk: Was passiert mit dem Überschuss?

Autor

Dennis

Veröffentlicht

27.07.2023

Aktualisiert

03.08.2023

Solarpaneele an Balkon als Balkonkraftwerk.
(stock.adobe.com)

Fragst du dich bei deinem Balkonkraftwerk auch: Was passiert mit dem Überschuss? Wird dieser dann ins Stromnetz eingespeist und geht er verloren? Bedeutet das nicht, dass du den überschüssigen Strom verschenkst?

Zu viel erzeugter Solarstrom durch das Balkonkraftwerk: Was passiert mit dem Überschuss?

Erzeugt deine Mini PV Anlage mehr Strom, als du verbrauchst, stellst du dir bestimmt die Fragen, was mit diesem Überschuss geschieht. Bei Photovoltaikanlagen zur Dachmontage ist hierfür ein Speicher verbaut, der den überschüssigen Sonnenstrom aufnimmt.

Dagegen werden Balkonkraftwerke nicht automatisch mit einem Speichermodul ausgeliefert. Somit fließt der überschüssig erzeugte Strom der Steckersolaranlage automatisch in das öffentliche Stromnetz und steht dir nicht mehr zum Eigenverbrauch zur Verfügung.

Stromspeicher beim Balkonkraftwerk: Was passiert mit dem Überschuss?

Um den nicht verbrauchten Sonnenstrom nicht zu verschenken, kannst du das Balkonkraftwerk um einen extra Speicher ergänzen. Jedoch ist der Kauf eines Speichers für den überschüssigen Solarstrom deines Balkonkraftwerk eine Investition, die sorgfältig überlegt sein muss. Denn die erhältlichen Zwischenspeicher sind nicht gerade billig.

Die Nachrüstlösungen für Privatpersonen können je nach Anbieter bei 2.400 € und mehr liegen. Zusätzlich fallen noch Montagekosten von rund 40 € an.

Darüber hinaus können, je nach den baulichen Gegebenheiten vor Ort, zusätzliche Wechselrichter für das Speichersystem erforderlich sein. Diese können weitere Kosten verursachen. Bevor du dich also für den Kauf eines Speichers entscheidest, solltest du eine Kosten-Nutzen-Analyse durchführen.

Stromspeicher für Balkonkraftwerke: Rentabilität und individuelle Faktoren bei der Nutzung von Überschussstrom

In einigen Fällen kann es durchaus sinnvoll sein, einen Speicher anzuschaffen, um den überschüssigen Strom später zu nutzen und die Eigenversorgung zu maximieren. Dies ist besonders dann der Fall, wenn du, wie meist, keine Einspeisevergütung für das Mini Solarkraftwerk beziehst. Allerdings solltest du auch die langfristigen finanziellen Auswirkungen und die Amortisationszeit des Speichers berücksichtigen. Diese liegt, je nach Modell, Anschaffungs- und Installationskosten und Speichergröße bei 5 bis 15 Jahren.

Worauf du beim Kauf eines Zwischenspeichers für den Überschuss deines Balkonkraftwerks achten solltest

Beim Kauf eines Zwischenspeichers für den überschüssigen Strom deines Balkonkraftwerks solltest du dir im Vorfeld einige Fragen stellen, damit sich die Investition am Ende für dich lohnt:

  1. Möchtest du den Großteil des erzeugten Stroms direkt verbrauchen oder möchtest du die Solarenergie flexibel nutzen, beispielsweise auch um in der Nacht die Waschmaschine zu betreiben?
  2. Wie viel Strom möchtest du in Hochzeiten einspeichern können? Dafür musst du deinen Verbrauch und die Menge des erzeugten Überschussstroms ermitteln.
  3. Wie lange möchtest du den überschüssigen Strom speichern können? Die Speicherzeit hängt von deinem individuellen Bedarf ab und kann je nach den Gegebenheiten variieren.
  4. Wie teuer ist der Speicher samt Installation?
  5. Wie hoch ist die Lebensdauer und hat sich das Gerät bis dahin amortisiert?

Was passiert mit dem Überschuss? Die Vorteile eines Solarspeichers beim Balkonkraftwerk

Ein Speichermoduls für ein Balkonkraftwerke bringt zweifelsohne Vorteile mit sich, aber auch Nachteile.

So lassen sich die meisten Zwischenspeicher nicht einfach an eine haushaltsübliche Steckdose anschließen, in die dann der überschüssige Solarstrom einfließt. Dafür ist eine zusätzliche Home-Station erforderlich, die den Strom aus dem Balkonkraftwerk ins Hausnetz einspeist. Dies bedeutet, dass für dauerhaft angeschlossene Haushaltsgeräte eine Verbindung nur mit diesem Zusatzgerät funktioniert. Ohne die Home-Station müssten alle Geräte direkt mit dem Speichermodul verbunden werden, um den Strom daraus zu nutzen.

Balkonkraft: Was passiert mit dem Überschuss ohne Solarspeicher?

Was bei einem Balkonkraftwerk mit dem Überschuss ohne Solarspeicher passiert, sollte nun klar geworden sein. Ohne Zwischenspeicherlösung fließt er direkt in das Netz deines örtlichen Strombetreibers. Deswegen steht oftmals die Überlegung im Raum, das kleine Solarkraftwerk für die Steckdose mit einem Solargenerator zu ergänzen. Leider lohnt sich die Investition in den meisten Fällen nicht. Denn die Realität ist, dass Balkonkraftwerke in der Regel nur den Grundbedarf an Strom abdecken und selten deutlich mehr erzeugen. Daher ist es unwahrscheinlich, dass ein Speicher für ein Balkonkraftwerk wirtschaftlich sinnvoll ist.

Es ist wichtig, die individuellen Umstände und den tatsächlichen Überschussstrom des Balkonkraftwerks zu berücksichtigen. Eine gründliche Kosten-Nutzen-Analyse und eine sorgfältige Bewertung der Amortisationszeit können helfen, eine fundierte Entscheidung zu treffen, ob sich ein Speicher für zu viel produzierten Strom eines Balkonkraftwerks lohnt.

Ähnliche Beiträge

Ein moderner Mann in seinen 30ern mit grimmiger Miene und hebt den Zeigefinger. im Hintergrund ist eine Haus zu sehen. Das Haus ist mit einem roten X durchgestrichen. Der Schriftzug "Busted" ist in goldener Schrift zu sehen.

Die 5 größten Smart Home Mythen entlarvt!

  • von Robin Ewers
  • 30.06.2024

Du interessierst dich für Smart Home, weißt aber noch nicht ob es das richtige für dich ist? Dann bist du hier genau richtig. In diesem Artikel entlarve ich die größten Missverständnisse rund um Smart Home  und zeige dir, was Smart Home wirklich ist.

51 geniale Smart Home Ideen, die dein Leben verändern!

  • von Robin Ewers
  • 27.06.2024

Diese 23 genialen Smart Home Automationen sind darauf ausgelegt, dein Leben einfacher, effizienter und angenehmer zu gestalten. Entdecke, wie diese innovativen Lösungen dir helfen können, deinen Alltag zu optimieren und Zeit für die wirklich wichtigen Dinge im Leben zu gewinnen. Küche Automatisiertes Licht bei Dunkelheit Stell dir vor, du betrittst […]

Balkonkraftwerk Set

Finde das passende Balkonkraftwerk Set für deinen Bedarf

  • Dennis
  • von Dennis
  • 19.12.2023

Balkonkraftwerke im Set: Flexibel mit 1, 2 oder 4 Modulen bis zu 370 W Leistung. Ideal für weniger südausgerichtete Balkone. Wechselrichter gewährleistet gesetzliche Konformität. Entdecke effiziente Energiegewinnung für deinen Balkon!

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder Meinung zum Artikel?

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht