Skip to main content

Smarte Technik für dein Zuhause

Meross Steckdose mit Alexa verbinden und einrichten

Autor

Robin Ewers

Veröffentlicht

23.01.2023

Aktualisiert

30.10.2023

Meross smarte Steckdose
(stock.adobe.com)

Du hast dir eine Meross Steckdose für Alexa geholt oder planst, dein Smart Home um diesen praktischen Helfer zu erweitern? In diesem Beitrag erfährst du, wie du deine Meross Steckdose mit Alexa verbinden und für den Einsatz in deinem smarten Zuhause einrichten kannst. Das dauert überhaupt nicht lange, sondern kann tatsächlich sogar in wenigen Minuten erledigt sein. Also, los geht’s!

Meross Alexa Steckdose einrichten – so funktioniert’s

Die Einrichtung der Meross Alexa Steckdose ist wirklich sehr einfach. Folge einfach den folgenden Schritten und schon in Kürze kannst du die Vorteile einer smarten Alexa Steckdose in deinem Smart Home genießen.

  1. Im ersten Schritt wird die Steckdose in eine gewöhnliche Steckdose eingesteckt.
  2. Sollte die Steckdose nicht anfangen zu leuchten, tippe auf den Knopf.

Damit kommen wir auch schon zur nächsten Frage:

Wie verbinde ich die Meross Steckdose mit Alexa?

Nachdem du die ersten beiden Schritte der Einrichtung abgeschlossen hast, kannst du dich der Verbindung zu Alexa widmen. Nimm dafür einfach dein Tablet oder Smartphone und …

  1. Öffne die Alexa App.
  2. Tippe anschließend auf “Geräte”.
  3. Wähle jetzt das “+”-Symbol oben rechts aus.
  4. Nun kannst du auf “Gerät hinzufügen” tippen.
  5. Wähle jetzt im Menü ganz einfach “Steckdose” und dann die Marke aus.
  6. Anschließend kannst du die Steckdose mit der Smart Life und Alexa App verbinden.

Was ist mit Meross kompatibel?

Die Meross Steckdose ist übrigens nicht nur mit Alexa kompatibel, sondern auch mit dem Google Home Assistant sowie Smart Things. So kannst du die Meross Steckdose in deinem Smart Home noch umfangreicher nutzen.

Jetzt solltest du bestens vorbereitet sein, um deine Meross Steckdose einzurichten und mit Alexa zu verbinden. Natürlich findest du auf aroundsmart.de auch Informationen zu weiteren guten Alexa Steckdosen. Außerdem erfährst du, wie du Alexa Steckdosen effektiv einsetzen kannst, um im Alltag Energie und somit auch Geld zu sparen. Sieh dir gerne auch die vielen weiteren mit Alexa kompatiblen Smart Home Geräte an, um dein Zuhause noch komfortabler und effektiver zu gestalten.

Ähnliche Beiträge

Ein moderner Mann in seinen 30ern mit grimmiger Miene und hebt den Zeigefinger. im Hintergrund ist eine Haus zu sehen. Das Haus ist mit einem roten X durchgestrichen. Der Schriftzug "Busted" ist in goldener Schrift zu sehen.

Die 5 größten Smart Home Mythen entlarvt!

  • von Robin Ewers
  • 30.06.2024

Du interessierst dich für Smart Home, weißt aber noch nicht ob es das richtige für dich ist? Dann bist du hier genau richtig. In diesem Artikel entlarve ich die größten Missverständnisse rund um Smart Home  und zeige dir, was Smart Home wirklich ist.

51 geniale Smart Home Ideen, die dein Leben verändern!

  • von Robin Ewers
  • 27.06.2024

Diese 23 genialen Smart Home Automationen sind darauf ausgelegt, dein Leben einfacher, effizienter und angenehmer zu gestalten. Entdecke, wie diese innovativen Lösungen dir helfen können, deinen Alltag zu optimieren und Zeit für die wirklich wichtigen Dinge im Leben zu gewinnen. Küche Automatisiertes Licht bei Dunkelheit Stell dir vor, du betrittst […]

Balkonkraftwerk Set

Finde das passende Balkonkraftwerk Set für deinen Bedarf

  • Dennis
  • von Dennis
  • 19.12.2023

Balkonkraftwerke im Set: Flexibel mit 1, 2 oder 4 Modulen bis zu 370 W Leistung. Ideal für weniger südausgerichtete Balkone. Wechselrichter gewährleistet gesetzliche Konformität. Entdecke effiziente Energiegewinnung für deinen Balkon!

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder Meinung zum Artikel?

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht