Skip to main content

Dein smartes Zuhause mit Alexa

Alexa mit Fire-TV-Stick verbinden – So geht’s

Autor

Sabine

Veröffentlicht

30.09.2022

Aktualisiert

06.10.2022

Alexa mit dem Fire TV verbinden
aroundsmart.de

Schon praktisch so ein Fire-TV-Stick: Man sitzt gemütlich vor dem Fernseher und kann über die Fernbedienung des Fire-TV direkte Sprachbefehle geben. Aber was tun, wenn du die Fernbedienung mal wieder verlegt hast oder sie keine Spracheingabefunktion hat? Kein Problem: Dann muss eben Alexa ran, denn mit ihr kannst du Fire-TV ebenfalls steuern. Wir zeigen dir, wie du Alexa mit dem Fire-TV-Stick verbindest.

Fire-TV-Stick mit Alexa verbinden: die Vorbereitung

Bevor du deinen Amazon Fire-TV-Stick mit Alexa verbinden kannst, musst du ein paar einfache Vorbereitungen treffen:

  • Stelle sicher, dass beide Geräte über das neueste Update verfügen. Normalerweise aktualisieren sich die Geräte selbst, sofern dies nicht geschieht, musst du das Update manuell durchführen.
  • Damit du Alexa mit deinem Fire-TV-Stick verbinden kannst, müssen sich beide Geräte im selben WLAN befinden und im selben Amazon-Konto eingeloggt sein.
  • Auf deinem Smartphone muss die Alexa-App installiert sein.

Alles bereit? Dann kann es jetzt losgehen!

Amazon Fire-TV-Stick mit Alexa verbinden: zwei Wege

Es gibt zwei Möglichkeiten, um den Fire-TV-Stick mit Alexa zu verbinden. Je nachdem, was du zuerst in der Alexa-App eingerichtet hast, unterscheiden sich die beiden Wege voneinander.

Fire-TV-Stick mit Alexa verbinden

Möchtest du deinen Fire-TV-Stick zuerst mit deiner Alexa-App verbinden, gehst du wie folgt vor:

  1. Öffne die Alexa-App und klicke in der unteren Menüleiste auf „Geräte“.

    Alexa Fire TV verbinden Schritt 1
    Alexa Fire TV Stick verbinden-Schritt 1

  2. Nun auf das „Plussymbol“ tippen, das oben rechts in der Ecke zu sehen ist.

    Alexa Fire TV verbinden Schritt 2
    Alexa Fire TV Stick verbinden-Schritt 2

  3. Wähle „Gerät hinzufügen“ aus und tippe im Suchfeld „Fire-TV“ ein. Tippe auf das Suchergebnis.

    Alexa Fire TV verbinden Schritt 3
    Alexa Fire TV Stick verbinden-Schritt 3

  4. Klicke nun auf „Dein Alexa-Gerät verbinden“ und befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm.

    Alexa Fire TV Stick verbinden-Schritt 4
    Alexa Fire TV Stick verbinden-Schritt 4

Hast du die Einrichtung fertiggestellt? Dann kannst du jetzt eine Verbindung zwischen deinem Fire-TV-Stick und Alexa herstellen:

  • Gehe in der Alexa-App ins Hauptmenü und öffne die Einstellungen.
  • Im Menüpunkt „TV und Video“ wählst du „Fire-TV“ aus.
  • Tippe auf „Alexa-Gerät verbinden“ und wähle den Echo Show oder den Echo Dot aus, der mit dem Fire-TV-Stick verbunden werden soll.

Ab sofort kannst du Sprachbefehle nutzen, um deinen Fire-TV über die ausgewählten Alexa-Geräte zu steuern. Jetzt hört deine Sprachassistentin auf Befehle wie „Alexa, zeige mir Filme mit Vin Diesel“ oder „Alexa, Pause“.

Alexa mit dem Fire-TV-Stick verbinden

Sofern dein Alexa-Gerät (z. B. Echo Dot, Echo Show) bereits mit deiner App verbunden ist, gehst du etwas anders vor. Du kannst nun beispielsweise deinen Alexa Echo Show 8 mit dem Fire-TV-Stick verbinden:

  • Öffne die Alexa-App und klicke unten rechts auf den Menüpunkt „Geräte“.
  • Tippe oben links auf „Echo und Alexa“.
  • Wähle nun „Fire-TV-Stick“ aus und aktiviere die Kommunikation.
  • Gehe zum Punkt „verknüpfte Alexa-Geräte“ und bestimme die Geräte, die du zur Steuerung verwenden möchtest.

Hast du Alexa erfolgreich mit deinem Fire-TV-Stick verbunden, kannst du in Zukunft auf deine Fire-TV Fernbedienung verzichten und stattdessen direkt über Alexa Sprachbefehle erteilen, um deinen Fire-TV zu steuern.

Jetzt gratis eBook sichern!

Mit unserer Sammlung von 1000 Alexa Befehlen lernst du schnell und spielerisch was Alexa alles kann!
3111

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder Meinung zum Artikel?

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

 

Ähnliche Beiträge

Frau hört ein Hörbuch

Mit Alexa Hörbücher hören: So geht’s kostenlos und ohne Abo

  • Sabine Hutter
  • von Sabine
  • 01.12.2022

Mehr als 500.000 Titel – das ist das erstaunliche Angebot des Amazon-Hörbuch-Experten Audible. Allerdings bezahlst du für diese Auswahl auch mindestens 9,95 Euro monatlich. Möchtest du mit Alexa Hörbücher hören, musst du aber nicht unbedingt ein kostenpflichtiges Audible-Abo abschließen. Es gibt nämlich eine ganze Reihe an Möglichkeiten, wie du auch ohne Audible Hörbücher per Alexa-Sprachbefehl abspielen kannst. Wir zeigen dir, wie es geht.

Zigbee - Informationsaustausch zwischen Alexa und Smart Home Geräten

Was ist ZigBee?

  • Christian Sonnenberg
  • von Christian
  • 30.11.2022

Wer sich mit dem Thema Smart Home beschäftigt, wird sehr schnell mit dem Thema “ZigBee” in Kontakt kommen. ZigBee dient als kabelloses Übertragungsprotokoll, sodass Informationen zwischen Alexa und deinen Smart Home Geräten ausgetauscht werden können.

Frau druckt Dokument mit Alexa

Alexa Drucker – mit diesen Produkten ist das Drucken mit Alexa ein Kinderspiel

  • von Robin Ewers
  • 23.11.2022

Alexa kann mehr als mancher denkt. Eine eher unbekannte Fähigkeit ist das Drucken per Alexa Sprachbefehl. Mit Alexa und einem kompatiblen Drucker kannst du z.B. Einkaufslisten, To-Do-Listen, Rätsel und einiges mehr drucken. Wie das geht und welche Drucker mit Alexa kompatibel sind, erfährst du in diesem Artikel.