Skip to main content

Smarte Technik für dein Zuhause

Lidl Smarthome im Test: viele Möglichkeiten, günstige Preise

Autor

Robin Ewers

Veröffentlicht

13.01.2023

Aktualisiert

09.05.2023

Lidl SmartHome
(stock.adobe.com)

Ein eigenes Smarthome-System aufzubauen, kann ganz schön teuer werden. Glücklicherweise gibt es einige kostengünstigere Alternativen. Aber halten sie auch, was sie versprechen? Wir haben uns das Lidl Smarthome-System genauer angesehen, das moderne Technik zum kleinen Preis verspricht. In diesem Beitrag erfährst du, welche Produkte es in der Serie gibt, was du für dein Lidl Smarthome benötigst und wie es um die Kompatibilität mit Alexa und Co. bestellt ist.

Das Smarthome von Lidl im Überblick

Lidl bietet als klassischer Discounter mit über 3.000 Filialen in Deutschland ein breites Sortiment, das sich inzwischen auch auf technische Produkte erstreckt. Hier hat sich mit Lidl Smarthome ein ganz eigenständiges System gebildet, mit dem du dein Zuhause smarter gestalten kannst. Es umfasst zahlreiche Produkte wie:

  • Lichtsteuerung
  • Bewegungsmelder
  • Rauchmelder
  • Steckdosen
  • Überwachungskameras

Basis des Smarthomes von Lidl sind die Lidl-Gateways, die zusammen mit der kostenfreien App des Unternehmens zur Steuerzentrale deines Smarthomes werden. So kannst du das System problemlos per App bedienen oder einfach per Sprachbefehl steuern.

Was brauche ich für mein Lidl Smarthome?

Tatsächlich brauchst du für deine ersten Gehversuche mit dem Lidl Smarthome nicht viel: ein smartes Gerät wie etwa eine Leuchte aus dem Sortiment, die Lidl-Home-App und ein Lidl-Gateway und schon kann es losgehen.

Grundvoraussetzung: die Lidl Smarthome-App

Um dein Lidl Smarthome zu steuern, benötigst du die Lidl-Home-App. Sie ist für Android und iOS verfügbar. Lade sie dir einfach kostenlos herunter. Über die App steuerst du all deine Geräte aus der Serie, definierst Szenarien für die Steuerung mehrerer Geräte mit nur einem Befehl oder legst Routinen an. Kombiniere die App mit einem der Lidl Smarthome-Gateways, um viele zusätzliche Geräte smart zu steuern.

Das Lidl Smarthome-Gateway: Auswahl aus zwei Varianten

Die Steuerzentrale ermöglicht dir, dein Lidl Smarthome per ZigBee-Standard fernzusteuern. Das musst du zum SILVERCREST-Gateway ZigBee Smarthome wissen:

  • Mit dem Gateway verbindest du all deine kompatiblen Smarthome-Geräte wie Lampen, Steckdosen oder Rauchmelder zu einem ineinandergreifenden System.
  • Steuere dein Zuhause von unterwegs aus per App oder bequem vom Sofa aus.
  • Das Gateway arbeitet mit dem ZigBee-3.0-Verbindungsprotokoll. Du kannst deshalb problemlos ZigBee-kompatible Produkte anderer Hersteller in dein Lidl Smarthome integrieren.
  • Die Empfangsreichweite liegt bei etwa 70 Metern (freie Fläche).
  • Das Gateway unterstützt standardmäßig die Sprachsteuerung per Google Assistant. Möchtest du dein Apple HomeKit mit dem Gateway steuern, benötigst du das „SILVERCREST Gateway ZigBee Smart Home Apple HomeKit“. Es bietet weitgehend dieselben Möglichkeiten. Zusätzlich kannst du aber per HomeKit den Apple Assistant anbinden.

Preislich liegen beide Gateways übrigens nicht weit auseinander: Mit 19,99 Euro (Standard) bzw. 22,99 Euro (Apple HomeKit) sind sie beide preislich völlig in Ordnung.

Die Komponenten für dein Lidl Smarthome: große Auswahl

Bei den Smarthome-Komponenten gilt ganz einfach: Alles kann, nichts muss. Der Discounter bietet dir eine erstaunlich große Auswahl an Produkten, mit denen du weite Teile deines Zuhauses smarter gestalten kannst. Erweitere deine Möglichkeiten spielend und ergänze immer wieder neue Komponenten.

Beleuchtung für dein Lidl Smarthome

Eines fällt im Lidl Smarthome-Test sofort auf: die große Bandbreite an verschiedensten Produkten für die Beleuchtung deines Zuhauses. Da wären natürlich zunächst die klassischen Leuchtmittel zu nennen. Ob E14 oder E27, du kannst mit ihnen herkömmliche Lampen mit smarten Birnen ausstatten. Je nach Auswahl lässt sich „nur“ die Farbtemperatur von circa 2.000 bis 6.500 Kelvin einstellen oder auch die Farbe aus 16 Millionen Nuancen bestimmen.

Daneben gibt es eine ganze Reihe zusätzlicher Produkte rund um die Beleuchtung, zum Beispiel:

  • stylische Deckenleuchten inklusive Leuchtmittel
  • Deckenleuchten mit Backlight-Funktion in mehreren Formen
  • Lichtleisten mit Lichtfarbensteuerung
  • Stimmungsleuchten
  • Pendelleuchten
  • Einbauspots
  • modische Stehleuchten
  • LED-Tischleuchten

Zwischenstecker und Hilfsmittel zur Steuerung

Nutze kostengünstige Zwischenstecker, um nicht smarte Haushaltsgeräte in dein Smarthome zu integrieren. Die Steckdosen lassen sich per App ein- und ausschalten. So kannst du problemlos herkömmliche Stehlampen, den Fernseher oder Küchengeräte auf Knopfdruck oder zeitgesteuert vom Netz nehmen oder anschalten. Daneben gibt es weitere Geräte für die Steuerung deines Lidl Smarthomes:

  • Steckerleisten oder Mehrfachsteckdosen mit mehreren USB-A-Anschlüssen und Überstromschutz, per Sprachsteuerung bedienbar
  • Smart-Button mit Wandhalterung zum Ein- und Ausschalten sowie Dimmen von Leuchtmitteln und Geräten
  • Outdoor-geeignete Zwischenstecker
  • Fernbedienung, der sich per Lidl Smarthome-App bis zu 25 Leuchten oder Geräte zuordnen lassen (auf Knopfdruck Lichtszenarien oder Leuchtmittel steuern)

Jetzt gratis eBook sichern!

Mit unserer Sammlung von 1000 Alexa Befehlen lernst du schnell und spielerisch was Alexa alles kann!
3405

Sensoren und Sicherheit für dein smartes Zuhause

Die Einrichtung von automatisierten Lichtszenarien hilft dir, bei Abwesenheit (z. B. während deines Urlaubs) deine Anwesenheit zu simulieren. Dank des eingeschalteten Lichts fällt es Einbrechern schwerer, geeignete Objekte auszuspähen. Daneben kann dir dein Lidl Smarthome mit vielen weiteren Produkten helfen, dein Zuhause zu schützen, zum Beispiel:

Produkt Funktion
SILVERCREST-Tür-/Fensterkontakt Erkennt, wenn Türen oder Fenster geöffnet werden
SILVERCREST-Bewegungsmelder Meldet, wenn innerhalb des eingestellten Bereichs eine Bewegung registriert wird (z. B. ein Einbrecher); natürlich auch zur Lichtsteuerung einsetzbar
Smartwares-Rauchwarnmelder Erkennt entstehende Brände und Rauchentwicklung; mit 5- oder 10-Jahres-Batterie
Ring Alarm Kit 2.0 Umfangreiches Set aus Bewegungsmeldern, Tür- und Fensterkontakten und mehr zur Überwachung deines Zuhauses; Sofortbenachrichtigungen an dein Telefon
D-Link Full HD Wi-Fi-Camera Klassische Überwachungskamera; Start der Aufzeichnung bei Registrierung einer Bewegung oder eines Geräuschs

Dein Outdoor-Smarthome von Lidl

Auch deinen Garten kannst du längst smarter gestalten. Dafür nutzt du clevere Außensteckdosen, LED-Außenstrahler mit Lichtfarben- oder RGB-Farben-Steuerung oder Outdoor-Überwachungskameras mit integrierter LED-Leuchte.

Ganz vom praktischen Gedanken abgesehen, hat Lidl aber auch dekorative Einsatzzwecke im Blick. Zum Beispiel mit per Funk steuerbaren Outdoor-LED-Bändern, einer aus fünf Kugeln bestehenden LED-Bodenlichterkette oder den SILVERCREST-Gartenspießen, um die Weihnachtsbeleuchtung im Garten smart steuerbar zu machen.

Lidl Smarthome & Kompatibilität: Welche Systeme lassen sich anbinden?

Das Smarthome von Lidl ist mit Produkten anderer Hersteller kompatibel – allerdings oftmals nur eingeschränkt. Die folgende Übersicht zeigt, womit dein Lidl Smarthome kompatibel ist:

  • Lidl Smarthome basiert auf dem ZigBee-3.0-Funkstandard. Die Produkte lassen sich deshalb mit anderen ZigBee-fähigen Bridges oder Gateways verbinden. Hast du beispielsweise bereits eine Philips-Hue-Bridge im Einsatz, kannst du die Lidl-Produkte ganz einfach verbinden.
  • Lidl Smarthome ist mit Alexa kompatibel, sofern du einen Echo-Lautsprecher mit integriertem ZigBee-Hub benutzt. Das sind aktuell nur der Amazon Echo 4, der Echo Studio und der Echo Show 10.
  • Allerdings solltest du damit rechnen, dass es bei der Steuerung per Bridge eines anderen Herstellers zu Funktionseinschränkungen kommt, etwa bei der Einstellung von RGB-Farben der Leuchtmittel.
  • Es gibt außerdem eine Handvoll Produkte, die mit dem IKEA-TRÅDFRI-System kompatibel sind.
  • Daneben kannst du Tuya Smart nutzen, um die Lidl Smarthome-Geräte zu steuern.
  • Die Kompatibilität von Lidl Smarthome ist auch beim Google Assistant und dem Apple-HomeKit gegeben.

Wie ist Lidl Smarthome preislich einzuordnen?

Das Smarthome-System von Lidl dürfte preislich beinahe am untersten Ende der Spanne angesiedelt sein. So bekommst du für 37,99 Euro bereits ein Starterkit mit Gateway, drei Leuchtmitteln und Fernbedienung. In einer ähnlichen Schiene ist das IKEA-TRÅDFRI-System unterwegs, allerdings bereits etwas teurer. Ein Set aus Leuchtmittel und Fernbedienung bekommst du hier schon ab 17,99 Euro. Das DIRIGERA-Hub kostet allerdings mit 59,99 Euro allein schon deutlich mehr als das komplette Starterkit inklusive Gateway von Lidl.

Noch deutlicher fällt der Vergleich aus, wenn du das Lidl Smarthome und Hue von Philips gegenüberstellst. Ein Starter-Set mit drei smarten Lampen und einem Dimmschalter kostet rund 100 Euro. Die Philips-Hue-Bridge mit rund 60 Euro kommt noch on top dazu.

Vorteile und Nachteile: Lohnt sich das Lidl Smarthome-System?

Überzeugt dich das Lidl Smarthome-System? Es hat einige Vorteile, ist aber auch nicht ganz frei von Nachteilen:

Vorteile Nachteile
  • sehr günstige Anschaffungspreise
  • einfache und intuitive Bedienung mit der Lidl-Home-App
  • Kompatibilität von Lidl Smarthome mit anderen ZigBee-basierten Systemen
  • große Auswahl an Basisprodukten
  • ideales Programm für Einsteiger zum Testen
  • Energieeinsparung möglich
  • im Vergleich zu bekannten Serien wie Philips Hue viele Produktkategorien noch nicht verfügbar (z. B. Lightstrips, Smartspeaker)
  • teilweise Einschränkungen bei der Kompatibilität (z. B. nicht alle Funktionen verfügbar)
  • Abstriche beim Design

Häufige Fragen und Antworten zum Lidl Smarthome

Welche App brauche ich für das Lidl Smarthome?

Die wichtigste Steuerzentrale ist die Lidl-Home-App. Zusätzlich gibt es die SILVERCREST-Smart-Home-App, mit der du viele Produkte aus der SILVERCREST-Produktreihe steuern kannst.

Die SILVERCREST-App läuft aus – kann ich meine Geräte noch steuern?

Die SILVERCREST-Smart-Home-App wird nicht mehr weiterentwickelt und soll zum 1. Juli 2023 komplett eingestellt werden. Einen Ersatz dafür gibt es nicht. Deine Geräte kannst du zukünftig allerdings mit der voll kompatiblen und ebenfalls kostenlosen App von Homematic-IP nutzen – sie bietet dir gleichzeitig noch mehr Funktionen.

Wo kann ich Lidl Smarthome-Produkte kaufen?

Je nach Filialgröße sind die Produkte in den Filialen vor Ort in mehr oder weniger großer Auswahl erhältlich. Davon abgesehen sind sie im Lidl-Onlineshop dauerhaft verfügbar.

Ist Lidl Smarthome mit Hue kompatibel?

Du kannst die meisten der Lidl Smarthome-Geräte mit deiner Philips-Hue-Bridge steuern.

Mit welchen Sprachassistenten lassen sich Lidl Smarthome-Produkte bedienen?

Das Lidl-Gateway ist stets mit Google Assistant bedienbar. Mit dem höherwertigen Gateway kommt das Apple-HomeKit ins Spiel.

Kann ich Lidl Smarthome mit Alexa verbinden?

Alexa ist nicht von vornherein integriert. Mit einem Echo-Smartspeaker mit integriertem ZigBee-Hub kannst du die Produkte per Alexa steuern.

Was ist ein Lidl-Gateway?

Bei einem Gateway handelt es sich um die Steuerzentrale deines Smarthomes. Du benötigst sie zwingend, wenn du deine Lidl Smarthome-Geräte per Google Assistant oder Apple HomeKit steuern möchtest.

Fazit: Lidl Smarthome als optimale Einsteigerlösung

Das Lidl Smarthome kann aktuell weder hinsichtlich Funktionalität noch Produktauswahl mit den Branchenriesen wie Philips Hue mithalten. Dennoch ist das Angebot des Discounters für viele Kunden genau die richtige Wahl – auch im Hinblick auf den Preis. Vor allem ist das Smarthome von Lidl für dich genau das Richtige, wenn

  • … du erst einmal nur in das Thema Smarthome einsteigen möchtest, ohne gleich eine große Investition zu tätigen.
  • … du ein vorhandenes, ZigBee-kompatibles System mit günstigen Komponenten erweitern möchtest.
  • … dir ein bis ins kleinste Detail durchdachtes Design nicht so wichtig ist.
  • … du ein einfach zugängliches System suchst, für dessen Bedienung du keinen Durchblicker-Lehrgang brauchst.
  • … du einen Alexa-Smartspeaker mit integriertem ZigBee-Hub hast und einige Geräte direkt steuern möchtest.

Jetzt gratis eBook sichern!

Mit unserer Sammlung von 1000 Alexa Befehlen lernst du schnell und spielerisch was Alexa alles kann!
3405

Ähnliche Beiträge

Ein moderner Mann in seinen 30ern mit grimmiger Miene und hebt den Zeigefinger. im Hintergrund ist eine Haus zu sehen. Das Haus ist mit einem roten X durchgestrichen. Der Schriftzug "Busted" ist in goldener Schrift zu sehen.

Die 5 größten Smart Home Mythen entlarvt!

  • von Robin Ewers
  • 30.06.2024

Du interessierst dich für Smart Home, weißt aber noch nicht ob es das richtige für dich ist? Dann bist du hier genau richtig. In diesem Artikel entlarve ich die größten Missverständnisse rund um Smart Home  und zeige dir, was Smart Home wirklich ist.

51 geniale Smart Home Ideen, die dein Leben verändern!

  • von Robin Ewers
  • 27.06.2024

Diese 23 genialen Smart Home Automationen sind darauf ausgelegt, dein Leben einfacher, effizienter und angenehmer zu gestalten. Entdecke, wie diese innovativen Lösungen dir helfen können, deinen Alltag zu optimieren und Zeit für die wirklich wichtigen Dinge im Leben zu gewinnen. Küche Automatisiertes Licht bei Dunkelheit Stell dir vor, du betrittst […]

Balkonkraftwerk Set

Finde das passende Balkonkraftwerk Set für deinen Bedarf

  • Dennis
  • von Dennis
  • 19.12.2023

Balkonkraftwerke im Set: Flexibel mit 1, 2 oder 4 Modulen bis zu 370 W Leistung. Ideal für weniger südausgerichtete Balkone. Wechselrichter gewährleistet gesetzliche Konformität. Entdecke effiziente Energiegewinnung für deinen Balkon!

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder Meinung zum Artikel?

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht