Skip to main content

Smarte Technik für dein Zuhause

Echo Dot, Studio oder Show: Welche Alexa ist die beste?

Autor

Robin Ewers

Veröffentlicht

30.01.2023

Aktualisiert

07.06.2023

Die beste Alexa
(stock.adobe.com)

Echo Dot, Show, Flex oder doch Fire-TV-Stick – es gibt inzwischen viele Geräte, die Amazons Alexa ein Zuhause geben können. Doch welche Alexa ist die beste? Wir zeigen dir, was die aktuell erhältlichen Modelle ausmacht, ihre Vor- und Nachteile und welche Alexa optimal zu dir passt.

Die Funktionen: Alexa ist immer die Beste!

Eines sei vorweggeschickt: Es ist fast egal, welchen Echo-Lautsprecher du nutzt, Alexa bietet immer dieselben Funktionen. Du kannst sie stets zur Sprachsteuerung nutzen und auch die Qualität oder Schnelligkeit der Antworten variiert nicht, ob Einsteigermodell Echo Dot oder Klangwunder Echo Studio.

Einzige Ausnahme: Erfordert eine Funktion ein Feature des Geräts, ist der Umfang doch eingeschränkt. So kannst du zwar auf den Echo-Show-Geräten Videos oder Bilder abspielen lassen – die Echos ohne Display können das natürlich nicht.

Die Echo-Modelle ohne Display im Überblick: Welche ist die beste Alexa?

Bei all den ähnlich klingenden Bezeichnungen und verschiedenen Generationen kann man schon einmal durcheinanderkommen. Der folgende Überblick zeigt dir, welche Alexa-Varianten es gibt, welche Vorteile sie haben und für wen sie sich eignen.

Der Amazon Echo Dot der 3. Generation: günstige Erweiterung deines Smarthomes

Beim Amazon Echo Dot ist der Name Programm – er ist so klein und kompakt, dass er als „Pünktchen“ durchgeht. In dem kleinen Gehäuse steckt allerdings erstaunlich viel Technik, die dir den Alltag erleichtert. Mittenbetonte 41-Millimeter-Mini-Lautsprecher liefern einen netten 360-Grad-Sound, der vielleicht nicht für das große Musik-Klangergebnis sorgt, aber alltagstauglich ist. Als Sondermodell ist er mit einer Digitalanzeige für die Uhrzeit verfügbar.

Die Vorteile und Nachteile im Überblick:

  • sehr kompakte Abmessungen, lässt sich überall aufstellen
  • sehr günstiger Preis
  • flexible Aufstellung durch gesondertes Netzteil (im Vergleich zum Echo Flex)
  • 360°-Sound
  • mit digitaler Uhrzeit-Anzeige verfügbar
  • schärferes LED-Display als bei den Vorgängern
  • besserer Klang als bei den Vorgängermodellen, aber für Musik nicht gut geeignet
  • wenig zufriedenstellende Stimmwiedergabe
Echo Dot (3. Gen.) Intelligenter Lautsprecher mit Alexa, Anthrazit Stoff
  • Unser beliebtester smarter Lautsprecher – Jetzt mit neuem Stoffdesign sowie verbessertem Lautsprecher für volleren und kräftigeren Klang.
  • Steuern Sie die Musikwiedergabe per Sprachbefehl – Streamen Sie Songs von Amazon Music, Spotify, TuneIn und weiteren. Sie können auch Hörbücher von Audible hören.

Der neue Echo Dot der 5. Generation: besserer Sound zum günstigen Preis

Der Amazon Echo Dot 5 geht weg vom flachen Design des Vorgängers und kommt kugelig daher – ist aber weiterhin mit einem Durchmesser von nur 10 Zentimetern kompakt und flexibel. Mit einem 44-Millimeter-Lautsprecher-Treiber wurde der Sound weiter verbessert, bleibt aber bei der Soundqualität trotzdem eher im unteren Mittelfeld angesiedelt.

Entscheide selbst, ob du die klassische Variante bevorzugst oder deinen Echo Dot mit digitalem LED-Uhrdisplay haben möchtest – so ist er ideal für den Nachttisch geeignet. Außerdem präsentiert dir das Display auch Informationen zum Wetter oder zum abgespielten Song. Die 5. Generation des Amazon Echo Dot punktet mit einem eero-WiFi-Extender. Dieser unterstützt dein WLAN-Netzwerk dabei, eine stabile Reichweite in einem großen Radius abzudecken.

Die Vorteile und Nachteile im Überblick:

  • kompaktes, rundliches Format
  • besserer Sound als der Echo Dot der 3. Generation
  • integrierter eero-WiFi-Extender für ein Mesh-WLAN-Netzwerk mit hoher Reichweite
  • ins Gehäuse integrierte Touchfunktion (z. B. zum Pausieren von Musik)
  • bessere Stimmwidergabe und schärferes LED-Display als bei den Vorgängern
  • Sound ist im unteren Mittelfeld angesiedelt
  • eher schwache Stimmwiedergabe, wenn auch besser als beim Vorgänger
Angebot
Echo Dot mit Uhr (5. Gen., 2022) | Smarter WLAN- und Bluetooth-Lautsprecher mit Uhr und Alexa und mit gigantischem, sattem Klang | Weiß
  • ECHO DOT KLANG NOCH NIE SO GUT – Genieße ein noch besseres Audioerlebnis als mit den Vorgängermodellen von Echo Dot mit Alexa, für klarere Stimmen, tieferen Bass und satten Klang in jedem Raum.
  • DIE UHRZEIT UND MEHR AUF EINEN BLICK – Das verbesserte LED-Display zeigt die Uhrzeit, Wecker, das Wetter, Songtitel und mehr.

Der Echo Dot Kids: die beste Alexa für Kinder

Eltern (und natürlich auch die Kinder) haben ihn lange erwartet: Endlich ist der Echo Dot Kids auch in Deutschland verfügbar. Außen erscheint er im süßen Kinderdesign mit Eulen- oder Drachenprint. Innen steckt dieselbe Technik wie beim Amazon Echo Dot der 5. Generation.

Das Modell richtet sich vorrangig an Kinder bis zwölf Jahre. Für ein Jahr inklusive ist Amazon Kids+, das mehr Sicherheit bei der Nutzung und altersgerechte Inhalte verspricht. Später kostet der Dienst allerdings 4,99 Euro pro Monat. Und wenn du ihn dann kündigst, hast du de facto einen ganz normalen Echo Dot mit buntem Stoff, denn Einschränkungen sind dann nicht mehr möglich. Leider macht Kids+ in der Praxis oft Probleme beim Auffinden der gewünschten Musik, wie viele Nutzer in ihren Bewertungen bemängeln.

Die Vorteile und Nachteile im Überblick:

  • hochwertige Technik wie beim Echo Dot der 5. Generation
  • kindergerechtes Design
  • Amazon Kids+ für ein Jahr inklusive
  • 4,99 Euro Kosten pro Monat für Amazon Kids+
  • ohne kostenpflichtige Amazon-Kids+-Mitgliedschaft keine Einschränkungen durch die Eltern möglich
  • schlechte Erkennung von Musikwünschen
Angebot
Echo Dot Kids (5. Gen., 2022) | Smarter WLAN- und Bluetooth-Lautsprecher mit Alexa | Speziell für Kinder, mit Kindersicherung | Eulen-Design
  • WIR STELLEN VOR: ECHO DOT KIDS – Unser beliebtester smarter Lautsprecher mit Alexa, für Kinder entwickelt (kein Spielzeug). Der verbesserte Lautsprecher bietet klarere Stimmen, tieferen Bass und satten Klang.
  • LERNEN UND SPASS – Kinder können Alexa bitten, Musik abzuspielen oder Gutenachtgeschichten vorzulesen. Alexa kann auch beim Mathe lernen helfen und noch viele Dinge mehr. Streame Songs von Amazon Music, Apple Music, Spotify und anderen Anbietern.

Jetzt gratis eBook sichern!

Mit unserer Sammlung von 1000 Alexa Befehlen lernst du schnell und spielerisch was Alexa alles kann!
3439

Der Amazon Echo der 4. Generation: der Allrounder

Der Amazon Echo der 4. Generation geht auf den ersten Smartspeaker von Amazon zurück. Heute kann er aber bereits einiges mehr und bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein Highlight ist der Sound, der dank 76-Millimeter-Woofer und 20-Millimeter-Doppelhochtöner einen satten Klang und kräftige Bässe bietet. Das Gerät misst automatisch den Einfluss der Umgebung auf die Klangqualität und optimiert die Wiedergabe.

Der Echo 4 ist besonders vielseitig bei der Kompatibilität – zusätzliche Geräte, beispielsweise für dein Smarthome, kannst du per WLAN, per Bluetooth-Low-Energy-Mesh und per integriertem ZigBee-Hub anbinden.

Die Vorteile und Nachteile im Überblick:

  • Klang ist sehr gut für Musikwiedergabe geeignet
  • integrierter ZigBee-Hub
  • Sound in Dolby-Audio-Qualität
  • mit integriertem Raumtemperatursensor
  • schickes Design in mehreren Farben erhältlich
  • Sound kann mit höherwertigen Echo-Modellen nicht mithalten
  • nur wenige Anschlüsse (3,5-Millimeter-Klinkenbuchse
Angebot
Echo (4. Gen.) | Smarter WLAN- und Bluetooth-Lautsprecher mit Dolby-Audio, Smart-Home-Hub und Alexa | Anthrazit
  • PREMIUMKLANG – Echo bietet klare Höhen, dynamische Mitten und tiefe Bässe für satten, detailgetreuen Sound, der sich automatisch an jeden Raum anpasst. Mit Unterstützung für verlustfreies HD-Audio auf ausgewählten Streaminganbietern wie Amazon Music HD.
  • SPRACHSTEUERUNG FÜR IHRE UNTERHALTUNG – Streamen Sie Songs von Amazon Music, Apple Music, Spotify, Deezer und mehr. Hören Sie zudem Radiosender, Podcasts und Audible-Hörbücher.

Der Amazon Echo Studio: Alexa für perfekten Klang

Welche Alexa ist die beste für Musik? Da kommt der Amazon Echo Studio ins Spiel. Drei 51-Millimeter-Mitteltonlautsprecher, ein 25-Millimeter-Hochtonlautsprecher und ein 133-Millimeter-Woofer für satte Bässe werden höheren Ansprüchen an die Soundqualität mehr als gerecht. Ein zusätzlicher Schlitz im unteren Bereich sorgt für eine originalgetreue Wiedergabe von Tieftonfrequenzen. In Kombination mit dem Fire-TV-Stick kannst du über den Amazon Echo Studio sogar Dolby Atmos wiedergeben.

Das Modell passt die Soundqualität an. Im Rahmen der automatischen Raumanpassung nimmt das Gerät Einstellungen so vor, dass sich die Schallwellen im Raum optimal verbreiten. Du kannst sogar zwei Echo Studios verbinden, um einen herausragenden Stereo-Sound zu realisieren.

Die Vorteile und Nachteile im Überblick:

  • erstklassiger, raumfüllender 3D-Sound für HiFi-Fans
  • integrierter ZigBee-Hub
  • kompakte Abmessungen des Geräts
  • Unterstützung von Dolby Atmos
  • hoher Preis
  • HD-Streaming-Abo erforderlich, um Qualität voll auszuschöpfen (z. B. Amazon Music HD)
Angebot
Echo Studio | Der beste Klang, den unsere smarten WLAN- und Bluetooth-Lautsprecher je geboten haben – mit Dolby Atmos, 3D-Audio, Smart-Home-Hub und Alexa | Anthrazit
  • ERLEBE IMMERSIVEN KLANG – Echo Studio bietet jetzt 3D-Audioverarbeitungstechnologie, für ein immersiveres Audio-Erlebnis mit mehr Bandbreite. Bei Stereoquellen schafft die 3D-Audioverarbeitungstechnologie ein breiteres Klangerlebnis und platziert den Hörer inmitten des Sounds. Die 5 Einzellautsprecher sorgen für kräftigen Bass mit definierterem Klang, dynamischen Mitten und klaren Höhen. Dolby Atmos verleiht dem Sound mehr Raum, Tiefe und Brillanz.
  • STEUERE DEINE MUSIK MIT DEINER STIMME – Streame Songs von Amazon Music, Apple Music, Spotify, Deezer und weiteren. Mit Amazon Music HD hast du Zugriff auf 90 Millionen Songs in verlustfreien Audioformaten wie HD oder Ultra HD. Manche Inhalte stehen in 3D-Audio-Formaten wie Dolby Atmos zur Verfügung.

Die Amazon-Smart-Displays: Welcher Echo Show ist der beste?

Die Amazon-Smart-Displays hören auf die Bezeichnung „Echo Show“ und sind in zahlreichen Varianten erhältlich. Eines haben sie alle gemeinsam: Sie sind mit einem Display ausgestattet, über das du Bilder wiedergeben, Informationen anzeigen lassen oder sogar Videos streamen kannst.

Die folgende Tabelle zeigt die wichtigsten Unterschiede:

Echo Show 5 Echo Show 8 Echo Show 10 Echo Show 15
Aktuelles Modell 2. Generation 2. Generation 3. Generation 1. Generation
Displaygröße 5,5 Zoll 8 Zoll 10,1 Zoll 15,6 Zoll
Auflösung 960 x 480 px 1.280 x 800 px 1.280 x 800 px 1.920 x 1.080 px
Auflösung der Kamera 2 MP 13 MP 13 MP 5 MP
ZigBee-Hub Nein Nein Ja Nein

Und welche Alexa ist die beste für dich? Der Überblick hilft bei der Entscheidung:

  • Echo Show 5: Das Modell mit dem kleinsten Display ist mit einer 2-Megapixel-Kamera nicht das Nonplusultra der Videotechnik. Aber es bietet einen soliden und günstigen Einstieg in die unkomplizierte Kommunikation per Video-Chat. Die Qualität ist ebenso völlig ausreichend, wenn du hin und wieder deine Lieblingsserie auf Prime-Video oder Netflix streamen möchtest. Attraktiv ist vor allem der günstige Preis – für unter 100 Euro ist der Echo Show 5 das perfekte Einstiegsmodell in die Welt der Smart-Displays.
  • Echo Show 8: Preislich immer noch überschaubar, bietet der Echo Show 8 mit seinem 8 Zoll großen Display und einer maximalen Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln eine sehr gute Darstellung. Die 13-Megapixel-Kamera macht Streaming ebenso wie Video-Chats zum reinen Vergnügen. Hinzu kommt der gute Stereo-Klang. Dank der Software-seitig realisierten Objektverfolgung bist du während eines Video-Chats immer im Mittelpunkt des Bilds.
  • Echo Show 10: Ein noch größeres Display, die 13-Megapixel-Kamera und die hochwertige Audio-Ausstattung machen den Echo Show 10 zum idealen Alltagsbegleiter. Den perfekten Musikgenuss beschert dir der satte Stereo-Sound – dank zwei 25-Millimeter-Hochtonlautsprechern, ergänzt durch einen 76-Millimeter-Woofer für Mitten und Bässe. Herzstück des Geräts ist das bewegliche Display: Es richtet sich mittels eines elektronischen Gelenks automatisch an deiner Raumposition aus, beispielsweise wenn du beim Kochen telefonierst. Mit Kosten von rund 250 Euro ist der Echo Show 10 allerdings nicht gerade ein Schnäppchen.
  • Echo Show 15: In einem ähnlichen Preissegment bewegt sich dieses noch junge Modell mit einem stolzen 15,6“-Display in Full-HD-Auflösung, das so manchem Notebook Konkurrenz macht. Der Echo Show 15 hat Ambitionen, zum Familien-Dashboard zu werden. Die integrierte Gesichtserkennung stellt fest, wer sich dem Gerät nähert und zeigt die personenbezogene Bedienoberfläche mit persönlichen To-do- und Erinnerungslisten, Terminen oder Notizen an. Erstelle per Sprachbefehl Haftnotizen für andere Familienmitglieder.

Alternativen zu den klassischen Echo-Smartspeakern

Nicht für jede Situation passen die klassischen Echo-Smartspeaker – manchmal muss eine Alternative her. Und da hat Amazon einiges im Gepäck:

  • Fire TV: Die Fire-TV-Sticks steuerst du mithilfe der mitgelieferten Alexa-Sprachfernbedienung. Damit kannst du auch viele weitere praktische Funktionen deiner virtuellen Assistentin nutzen. Ein spannendes 4K-Ultra-HD-Erlebnis bietet dir der Fire-TV-Cube, der mit integrierter Alexa-Sprachsteuerung quasi ein eigener Smartspeaker für sich ist.
  • Echo Buds: Die Echo Buds sind dein kleiner Assistent im Ohr. Die In-Ear-Kopfhörer überzeugen mit einem ausgewogenen Klang, bieten einen hohen Tragekomfort und geben per Sprachbefehl ganz einfach Musik und Hörbücher wieder. Das Handy kann in der Tasche bleiben.
  • Echo Auto: Ein kleines, unscheinbares Kästchen bringt Alexa in dein Auto. Schließe es einfach an die Stromversorgung deines Autos an und kommuniziere mit deiner Familie zu Hause, setze Produkte auf die Einkaufsliste oder wähle deine Lieblingsmusik. Aktuell ist er nicht verfügbar – aber wir warten bereits auf die 2. Generation des Echo Auto.

Fazit: Und welche Alexa ist nun die beste?

Du kannst es dir schon denken: DIE beste Alexa gibt es nicht – sonst würde es ja reichen, ein Modell anzubieten. Es kommt ganz auf deine Ansprüche an. Der folgende Überblick zeigt dir, welche Alexa zu dir passt:

  • Die beste Alexa für Musik: Den besten Sound liefert dir unangefochten der Echo Studio. Willst du ein Gerät mit Display, können wir den Echo Show 10 empfehlen.
  • Die besten Echos für Einsteiger: Möchtest du erst einmal ohne große Investitionen die Funktionen von Alexa testen? Dann probiere es mit einem Echo Dot oder Echo 4 – beide sind günstig in der Anschaffung, bieten aber die volle Funktionalität. Willst du ein Display, kannst du mit dem Echo Show 5 kostengünstig einsteigen.
  • Die beste Alexa fürs Videostreaming: Willst du Alexa nutzen, sind alle Echo-Show-Modelle empfehlenswert. Ab dem Echo Show 8 ist die Auflösung höher und bietet ein besseres Videoerlebnis.
  • Alexa für Videochats: Ein Modell mit Display ist in diesem Fall obligatorisch. Wir empfehlen dir die Echo-Show-Modelle 8 und 10, weil sie die beste Kamera-Auflösung bieten.
  • Die beste Alexa für Kinder: Hast du kleinere Kinder, könnte der Echo Dot Kids zu euch passen. Ältere Kinder kommen aber auch mit dem normalen Echo Dot gut klar.

Und, welche ist die beste Alexa für dich? Wir wünschen dir in jedem Fall viel Freude beim Ausprobieren.

Jetzt gratis eBook sichern!

Mit unserer Sammlung von 1000 Alexa Befehlen lernst du schnell und spielerisch was Alexa alles kann!
3439

Ähnliche Beiträge

Balkonkraftwerk Set

Finde das passende Balkonkraftwerk Set für deinen Bedarf

  • Dennis
  • von Dennis
  • 19.12.2023

Balkonkraftwerke im Set: Flexibel mit 1, 2 oder 4 Modulen bis zu 370 W Leistung. Ideal für weniger südausgerichtete Balkone. Wechselrichter gewährleistet gesetzliche Konformität. Entdecke effiziente Energiegewinnung für deinen Balkon!

Balkonkraftwerk Stromzähler

Balkonkraftwerk: Mit Stromzähler die Einspeisung messen

  • Dennis
  • von Dennis
  • 19.12.2023

Senke deine Energiekosten und schütze die Umwelt mit Balkonkraftwerken! Erfahre, wie du mit einem Stromzähler deinen Verbrauch und erzeugten Solarstrom überwachen kannst. Alle Details findest du hier!

Balkonkraftwerk mit Halterung

Balkonkraftwerk mit Halterung: einfach zu installieren

  • Dennis
  • von Dennis
  • 19.12.2023

Vielseitige Balkonkraftwerke mit Halterung: Einfache Montage dank unterschiedlicher Optionen wie Haken fürs Geländer oder komplexe Aufstellkonstruktionen. Entdecke flexible Mini-PV-Anlagen für nahezu jeden Ort auf dem Markt!

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder Meinung zum Artikel?

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht